header

Automaten mit progressivem Jackpot versus Lotterie

Die Chance, mit kleinem Einsatz eine Summe zu gewinnen, die das Leben verändert, ist naturgemäß für die Mehrheit der Menschen attraktiv. So ist es kaum verwunderlich, dass diejenigen, die gerne Slots mit progressivem Jackpot spielen, meist auch in der nationalen Lotterie Wetten platzieren.

Dies führt oft zu der Frage, welches der beiden Spiele (Slots mit progressivem Jackpot oder Lotterie) dem Spieler die beste Chance auf einen Großgewinn bieten. Wir wollen uns hier die verschiedenen Aspekte dieser beiden populären Spiele sowie die Gewinn-Statistiken näher betrachten.

Um Ihre Gewinn-Chancen bei progressiven Slots und Lotterie-Spielen vergleichen zu können - insbesondere bezüglich Gewinnen von über einer Million Pfund, Euro oder Dollar -, müssen wir einen kurzen Blick auf die Quoten werfen, die für diese Spiele angeboten werden:

Lotterie Jackpot Preis-Quoten

  • El Gordo, Spanien: 1: 100.000
  • Australia's Lottery: 1: 4.000.000
  • Irish Lotto, Irland: 1: 8.000.000
  • UK National Lottery: 1: 14.000.000
  • Euro Millions: 1: 117.000.000
  • Lotto Deutschland: 1: 140.000.000
  • USA Powerball: 1: 175.000.000
  • USA Mega Millions: 1: 259.000.000
  • Italienische Lotterie: 1: 623.000.000

Wie Sie oben sehen können, hängt Ihre Chance auf den lebensverändernden Millionengewinn in der Lotterie ganz entscheidend von Ihrer Nationalität ab. Manche Länder haben außerdem staatliche Lotterien, die deutlich bessere Quoten bieten als die oben genannten. Deren Preise sind im Allgemeinen ebenfalls niedriger und verteilen sich auf eine größere Anzahl von Los-Besitzern.

Quoten von Slots mit progressivem Jackpot

Die meisten Casinos (egal ob konventionell oder online) veröffentlichen die Quoten für den Gewinn ihrer Jackpots nicht. Einer der bekanntesten Slots mit progressivem Jackpot in Las Vegas, Megabucks, soll jedoch mit einer Quote von 1 zu 49.836.032 auszahlen.

Dieser Slot soll eines der Spiele sein, die am schwersten zu gewinnen sind. Wir können also sicher davon ausgehen, dass die meisten progressiven Slots eine ähnliche oder bessere Auszahlungsrate haben. Vergleicht man die 88,4 % von Megabucks mit den veröffentlichten Auszahlungsraten von führenden progressiven Online-Slots, so entsprechen sie in etwa Mega Moolah (88,12 %) und Mega Moolah Isis (88 %). Online Slots mit weniger hohen Jackpot-Beträgen (jedoch trotzdem meist über eine Million Pfund/Euro/Dollar) liegen mit ihren Auszahlungsraten bei 89 Prozent und darüber (dazu gehören Major Millions, Lotsa Loot and King Cashalot mit der höchsten Auszahlung). Die Chancen auf einen Großgewinn sind hier jedoch oft geringer, da es insgesamt häufiger Gewinne gibt als bei den großen Geld-Slots.

Ein Vergleich der größten je erzielten Gewinne

Im Januar 2016 wurde der Weltrekord des höchsten Lotteriegewinns gebrochen, als die US Powerball Lotterie eine massive Geldrente im Wert von 1.586.400.000 Dollar auszahlte. Der vorherige Rekord, den Mega Millions mit 656.000.000 Dollar gehalten hatte, war damit ausradiert.

Zum Vergleich: Den bislang größten Gewinn bei einem progressiven Online Jackpot gab es im Oktober 2015, als Jon Heywood knapp über 13 Millionen Pfund (18.614.375 Millionen Dollar) beim Mega Moolah Jackpot abräumte, was ihm einen Eintrag ins Guinness Buch der Weltrekorde bescherte.

Wie Sie sehen, sind die Gewinne bei progressiven Online-Jackpots bescheiden im Vergleich zu den Summen, die Sie in der Lotterie gewinnen können. Dafür bieten sie aber bessere und attraktive Gewinnchancen. Es muss hinzugefügt werden, dass Ihre Erfolgschancen auch davon abhängen, welche Lotterie oder welchen progressien Slot Sie spielen (aber selbst dann sind die Gewinnchancen bei beiden sehr, sehr niedrig). Insgesamt betrachtet, bieten Slots das größere Allround-Erlebnis, da hier die Chance auf einen Gewinn gepaart ist mit dem Spiel, das Ihnen Unterhaltung bietet, während Sie träumen.