header

Welchen Sinn macht ein nicht auszahlbarer Bonus?

Es kann sein, dass Sie auf den Bonus eines Online-Casinos treffen, der durch einen Werbe-Code für eine begrenzte Zeit verfügbar ist. Während diese Angebote auf den ersten Blick sofort anziehend erscheinen, haben Sie bei einem prüfenden Blick vielleicht Folgendes festgestellt: Das betreffende Casino bietet zwar Gratis-Geld an, die Voraussetzungen und Bedingungen legen jedoch fest, dass alle Guthaben, die durch diesen Werbebonus entstehen, ausschließlich für Wetteinsätze bestimmt sind. Selbst wenn Sie die Anforderungen für die Wetten erfüllt haben, dürfen Sie das Guthaben nicht auszahlen lassen.

Boni wie diese - auch Sticky Bonus genannt - versetzen Sie in Erstaunen, was denn wohl der Sinn sein mag, einen Bonus einzufordern, den Sie niemals auszahlen lassen können. Dies scheint ziemlich sinnlos zu sein, nicht wahr? Tatsächlich empfehlen viele Ratgeberseiten für Spieler, solche Angebote niemals anzunehmen, da die Angebote nutzlos sind und keine Vorteile haben.

Wie aber jeder erfahrene Spieler weiß, werden die Nachteile davon, dass diese Bonus-Guthaben nicht nur eine Auszahlung ausgelöst werden können, häufig durch den Vorteil bei Weitem aufgewogen, dass diese Angebote deutlich höher sind als die meisten anderen Bonus-Angebote.

Sie können diese also nicht auszahlen lassen, enden aber mit einer deutlich größeren Menge an Casino-Credits. Deponieren Sie also zum Beispiel 1000 Credits und erhalten eine Zugabe von 100 Prozent dazu, so können Sie mit 2000 Credits spielen.

Je größer das Guthaben ist, mit dem Sie spielen, desto länger können Sie spielen. Wir wissen alle, dass es beim Glücksspiel darauf ankommt, möglichst viel Zeit im Spiel zu verbringen, um größere Gewinne zu erzielen. Wenn Sie es schaffen, während der Dauer Ihres Spiels 10.000 Credits zu gewinnen, dann können Sie 9000 davon auszahlen lassen. Das ist immer noch eine großartige Einnahme in einem Spiel, das im Grunde genommen umsonst war.

Bei dieser Betrachtungsweise sehen Sie, dass der Sticky Bonus nicht so verschmäht und gemieden werden sollte, wie man es Sie glauben machen will. Sie können - und oft funktioniert es auch - zu Ihrem Vorteil wirken. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie immer die dazugehörigen Spielbedingungen lesen, bevor Sie spielen.